Als Dekoration Buddha Figuren kaufen

Wer Buddha Figuren kaufen möchte, denkt daran, ein Platz der Gelassenheit zu schaffen. Denn diese Skulpturen sollen an die Lehren von Buddha erinnern und inspirieren, damit die Betrachter möglicherweise sogar selbst erleuchtet werden. Die verschiedenartigen Statuen mit ihren unterschiedlichen Positionen oder Gesten haben einen hohen symbolischen Charakter. Sie stehen für die verschiedenen Darstellungen des Buddha in Asien.

Beim Buddha Figuren kaufen fallen Skulpturen mit schmückenden Ohrringen, kraftvollen Handgesten oder dekorativen Materialien auf. Diese sorgen dafür, dass die Statuen zu einem optischen Blickfang im Privathaushalt werden. Natürlich kann man damit auch die entsprechenden Geschäftsräume ausstatten.

Position

buddhaWill man im Fachhandel oder im Internet Buddha Figuren kaufen, entdeckt man die Skulpturen in unterschiedlichen Positionen. Sie sind stehend als Ganzkörperabbildung, liegend mit einem aufgestützten Kopf oder sitzend im Lotussitzdargestellt. Durch den liegenden Buddha wird der letzte Lebensabschnitt dargestellt, welcher den Übergang vom Erdenlebenins Nirvana abbildet. Sitzende Buddha Figuren weisen hingegen häufig unterschiedliche Handgesten auf, welche als Mudrasbezeichnet werden.

Form

In zahlreichen unterschiedlichen Designs und Formen kommen fernöstliche Skulpturen vor. Beliebt beim Buddha Figuren kaufen sind Ganzkörperabbildungen des dickbäuchigen, lachenden Buddhas, die es häufig mit langen Ohrläppchen und einfachen Leinentüchern zu sehen gibt. Schmückend sind sitzenden Statuen mit hohen Kronen, ausladenden Gewändern und einem Haardutt erhältlich. Besondere Highlights stellen die buddhistischen Köpfe dar. An diesen kann man beim Buddha Figuren kaufen gut kleine Details erkennen, wie zum Beispiel die freundlichen Gesichtszüge.

Informationen unter: https://www.asienlifestyle.de/buddhafiguren/material/bronze

Material

Unterschiedliche Materialien machen die fernöstlichen Statuen zu einem schönen Blickfang im Haus. Man hat die Möglichkeit, einen hölzernen Buddha gut in den eigenen vier Wänden zu positionieren, da er einen natürlichen Look bewirkt. Durch die Materialien Bronze, Marmor oder Sandstein sehen die Skulpturen hochwertig aus und gelten als sehr robust. Häufig kann man auch Kunststein Buddha Figuren kaufen, die mit Silber- oder Goldfarbe überzogen sind. Spezielle optische Highlights sind kleine Details, wie etwa farbenfrohe Glasmosaiksteinchen. Sandfarbene oder klassische weiße Statuen wirken dezent. Sie stehen für einen geradlinigen Stil.

Einsatzort

Am besten ist es, wenn man sich noch vor dem Buddha Figuren kaufen Gedanken macht, wo man diese sinnvoll platziert. Bei der Aufstellung sollten man nämlich auf einiges achten. Wichtig ist, dass die Skulptur vor einer stabilen Rückwand steht, welche sich als entsprechender Schutz in deren Rücken befindet. Zudem empfiehlt es sich, die Positionierung am Fenster zu vermeiden. Der Blick der Statue sollte in Richtung Tür gehen. Weiterhin ist es ratsam, die Buddha Figur auf einem erhöhten Ort zu stellen, welcher bei der Meditiationsstellung oberhalb der Augenhöhe ist. Ein hohes Sideboard oder eine Kommode ist dafür gut geeignet. Es ist wichtig, dass der unmittelbare Bodenkontakt vermieden wird. Wer die Statue in den Außenbereich aufstellen möchte, sollte dafür sorgen, dass sie mit einer Überdachung ausreichend vor Schnee oder Regen geschützt wird.

Chinesische Hochzeitsschränke

Chinesische hochzeitsschränkeIn deutschen Wohnzimmern oder Schlafzimmern hält seit einigen Jahren die chinesische Kultur immer mehr Einzug. Neben chinesischen Schriftzeichen, Buddhafiguren oder chinesischen Paravents erfreuen sich auch Chinesische Hochzeitsschränke allergrößter Beliebtheit.

Mit diesen Schränken holt man sich tatsächlich ein Stückchen Luxus in die eigenen vier Wände, denn Chinesische Hochzeitsschränke werden tatsächlich in China dem Brautpaar zur Hochzeit geschenkt. Dieser wertvolle Brauch wird bis heute von den Familien gepflegt. Auch in Deutschland kommt dieser Schrank immer mehr in Mode, allerdings nicht als Hochzeitsgeschenk, sondern als luxuriöses Möbelstück, welches für einen fernöstlichen Charme sorgen soll.

Chinesische Hochzeitsschränke werden nur aus besten Rohstoffen gefertigt

Die wunderschönen Schränke können Sie traditionell in dunkelrot oder auch schwarz kaufen. Diese Farben stammen dabei von den typischen Hölzern, die für den Bau dieser Schränke verwendet werden, nämlich Ulmen und Zedern. In seltenen Fällen werden die Schränke aber auch aus Kampfern oder Zypressen gebaut. Die traditionellen Schränke besitzen einen wunderschönen Glanz, den sie entweder durch eine spezielle Lackierung oder durch gewissenhafte Polierungen erhalten. Typisch für die wunderschönen, massiven Schränke sind auch die runden, großen Beschläge, welche sich an den Türen befinden.

Chinesische Hochzeitsschränke besitzen viel Charme und Einzigartigkeit

Das bezieht sich besonders auf die Bauweise der traditionellen Schränke. Sie kommen nämlich völlig ohne Schrauben oder Nägel aus, sondern halten nur durch die präzise eingesetzten Holzverbindungen, die dem Schrank schließlich seine stabile Form geben. Sogar die Türen, die am Schrank befestigt sind, kommen völlig ohne Scharniere aus. Chinesische Möbeltischler, die diese Schränke bis zum heutigen Tag von Hand fertigen, legen viel Wert auf diese traditionelle Bauweise. Selbst die für die Schränke verwendeten Lacke oder Hölzer werden natürlich erzeugt und stammen aus einer traditionellen Überlieferungsgeschichte. Die Bauweise dieser beeindruckenden Schränke ist dabei immer identisch. Sie sind bis zu 110 cm breit und bis zu 180 cm hoch. Im inneren befinden sich in der Regel drei Schubladen, welche sich mit zwei Flügeltüren verschließen lassen. Auf besonderen Wunsch mancher Käufer, können einige Chinesische Hochzeitsschränke jedoch von der normalen Bauweise etwas abweichen.

Chinesische Hochzeitsschränke als dekoratives Highlight

Die wunderschönen Schränke, die auch als antike Variante sehr beliebt sind, bestechen nicht nur durch die Verarbeitung und das edle Design, sondern sorgen auch für ein einmaliges Ambiente. Natürlich haben die Qualität und auch die feine Handarbeit der Schränke einen stolzen Preis. Wenn Sie sich also für ein Original entscheiden, welches nach alter, chinesischer Tradition von Hand hergestellt wurde, ist schon eine kleine Investition notwendig, um diese wunderschönen Schränke sein Eigen nennen zu dürfen. Dafür bekommen Sie allerdings auch ein echtes Unikat, was nicht nur durch Einzigartigkeit besticht, sondern auch den chinesischen Charme nach Hause bringt. Natürlich gibt es auch nachgebaute Chinesische Hochzeitsschränke, die viel preiswerter sind. Diese sollen mehr zu Deko Zwecken eingesetzt werden und können eine schöne Alternative darstellen.

Chinesische Hochzeitsschränke und weitere Möbel aus Asien | Asien LifeStyle